architektur
 
Scherer Capital Advisory

Corporate Finance

Die hohen Investitionen seitens aktivistischer Investoren halten an. Für 2018 rechnet die Boston Consulting Group mit einem ähnlich hohen Niveau wie im vergangenen Jahr. 2017 haben Investoren in Europa doppelt so viel Geld in Kampagnen investiert wie im Durchschnitt der Jahre 2013 bis 2016. Deutsche Unternehmen rücken immer stärker in den Fokus aktivistischer Investoren. Jedes vierte DAX-Unternehmen ist laut der M&A-Experten schon mindestens einmal Ziel einer aktivistisch geprägten Kampagne gewesen. Unternehmen sollten deshalb frühzeitig in eine aktive Kapitalmarktkommunikation investieren und den Dialog mit Investoren ausbauen. Unternehmen, die die Vorgehensweise von Investoren antizipieren, könnten so rechtzeitig gezielt gegensteuern und im Ernstfall effizienter reagieren. Eine solide Vorbereitung auf Transaktionskampagnen ist im proaktiven Sinne mittlerweile unerlässlich geworden.

  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Bilanz-Aktiva / Bilanz-Passiva
  • Kennzahlen
  • Kapitalfluss-Rechnung
  • Diskontierungszeitraum
  • Unternehmenswert & Kaufpreis
  • Ertragswertverfahren / Vereinfachtes Ertragswertverfahren
  • Akquisitionsfinanzierung
  • EVA Unternehmensbewertung
  • Transaktionsmultiplikatoren
  • Branchenmultiplikatoren

  • Substanzwertverfahren
  • Mischverfahren
  • EK- und FK-Kosten
  • Kapitalisierungszinssätze
  • DCF Bewertung
  • Konvergenz Modell
  • Periodenspezifischer WACC
  • Cashflows
  • Risikodeckungsansatz
  • Private Equity